Endlich: Shopify (fast) komplett auf Deutsch verfügbar

E-Commerce - Shopify -

Endlich: Shopify (fast) komplett auf Deutsch verfügbar

Es ist endlich soweit. Nahezu alle Systeme von Shopify sind nun auch in deutscher Sprache verfügbar.

Das hat dann doch etwas gedauert. Bereits Anfang des Jahres habe ich mich aus dem Fenster gelehnt und einen baldigen Start von Shopify in Deutschland versprochen. Es hat dann doch etwas länger gedauert als erwartet. Aber wie sagt der deutsche Volksmund so gerne: Was lange währt, wird endlich gut.

Neben den Themes, die schon länger in deutscher Sprache erhältlich sind, ist nun auch das Backend, also der Administrations-Bereich in deutscher Sprache nutzbar. Noch befindet sich die Übersetzung der Oberfläche in der Beta-Phase. Wer nicht abwarten möchte, kann die deutsche Oberfläche schon jetzt über den nachfolgenden Link aktivieren.

Damit sind die wichtigsten Bereiche jetzt abgedeckt. Das Frontend und das Backend (Themes und Adminbereich). Aktuell fehlt die Lokalisierung nur noch in den Notification Mails und für die zahlreichen Apps. Aber auch hier wird sich sicherlich zeitnah etwas tun. Zumal Shopify mit Hagen Meischner mittlerweile auch das Personal in Deutschland aufgestockt hat und endlich eine eigene Vertretung in Berlin hat. Auf der diesjährigen Shopify Unite verspricht er, auf einem Foto zusammen mit Shopify Gründer Tobias Lütke, dass Deutschland für Shopify zukünftig höchste Priorität haben wird.

 

Weitere Nachrichten zu Shopify:

Hat dir dieser Artikel bei deiner täglichen Arbeit geholfen? Hast du dich über den Beitrag gefreut? Möchtest du Danke sagen?

Schreibe einen Kommentar

Online Maßhemden Angebote im Vergleich

top-webhosting

Manage multiple Shopify stores at once