Klarna: Shopify integriert Bezahlung auf Rechnung und Raten

Klarna: Shopify integriert Bezahlung auf Rechnung und Raten

Durch eine Kooperation Von Shopify und dem Payment-Provider Klarna, können Kunden ab sofort auch auf Rechnung oder per Raten bezahlen. Die Auswahl der integrierten Bezahlmethoden innerhalb Shopify war schon immer umfangreich. Dennoch arbeitet Shopify weiter daran die Möglichkeiten auszubauen. Erst letztes Jahr wurde Apple Pay integriert. Nun gibt es eine weitere spannende Kooperation mit dem Payment-Provider Klarna. Klarna ist ein schwedischer Payment-Service-Provider, der Zahlungslösungen im Bereich E-Commerce anbietet. Die Kernleistung besteht darin, die Zahlungsansprüche der Händler zu übernehmen und deren Kundenzahlungen abzuwickeln und somit Risiken für Käufer und Verkäufer auszuschließen. Aber die Kunden können nicht einfach nur eine übliche Bezahlung…

Start von Shopify in Deutschland steht kurz bevor

Start von Shopify in Deutschland steht kurz bevor

Noch lässt der offizielle Start von Shopify in Deutschland auf sich warten, aber die ersten Segel sind gesetzt.  Shopify erfreut sich in Deutschland schon jetzt größter Beliebtheit, dennoch gab es bisher keinen offiziellen Start von Shopify in Deutschland. Noch in diesem Jahr soll sich das ändern. Bereits jetzt zeigen sich die ersten Auswirkungen der Vorbereitungen. So bietet Shopify seit wenigen Tagen einen deutschsprachigen Mail-Support an. Bei Fragen kann einfach in deutsch an support@shopify.com geschrieben werden. Dies wurde am Dienstag in einem Entwickler-Channel bekannt gegeben. Auch die Domain shopify.de hat sich das Unternehmen vor wenigen Wochen gesichert. Noch leitet die Domain auf die…

Shopify 2016 in Zahlen

Shopify 2016 in Zahlen

Shopify wächst mit großen Schritten zu der bedeutendsten E-Commerce Plattform weltweit heran. Auch 2016 gab es erneut ein starkes Wachstum ist nahezu allen Bereichen und viele neue Rekorde. Die Anzahl der User die über einen Shopify Store eingekauft haben, hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Über 100 Millionen Menschen haben alleine in 2016 ein Produkt über einen der über 377.500 Shopify Stores gekauft. Damit zeigt sich auch immer stärker der Vorteil des einheitlichen Checkout von Shopify. Zwar muss man damit akzeptieren, dass keine Änderungen an dem Checkout vorgenommen werden können, aber ein immer Menschen Neben den Erfolgen in den…

Black Friday als Chance und Risiko im E-Commerce

Black Friday als Chance und Risiko im E-Commerce

Mit dem aus den USA stammenden Black Friday hat sich auch in Deutschland ein umsatzstarker Tag im Weihnachtsgeschäft etabliert. Neben vielen Verkäufen, birgt der Black Friday leider auch einige Risiken. Fangen wir mit einem Auszug aus Wikipedia an: „Black Friday wird in den Vereinigten Staaten der Freitag nach Thanksgiving genannt. Da Thanksgiving immer auf den vierten Donnerstag im November fällt, gilt der darauffolgende Black Friday als Start in ein traditionelles Familienwochenende und als Beginn der Weihnachtseinkaufsaison.“ Auch in Deutschland spielt dieser Tag wirtschaftlich eine immer stärkere Rolle. Viele Kunden sind bereits darauf sensibilisiert, dass speziell an diesem Tag mit zahlreichen Aktionen…

Marketing-Assistent von Shopify kostenlos testen

Marketing-Assistent von Shopify kostenlos testen

Der digitale Marketing-Assistent Kit ermöglicht es durch einfache Textnachrichten verschiedene Marketing Maßnahmen zu starten und somit den Absatz zu steigern. Seit wenigen Tagen lässt Kit nun kostenlos testen. Kit wurde von Shopify im April 2016 übernommen und ist in der Lage durch einen einfachen Chat (Facebook Messenger) mit einem Bot verschiedene Marketing Maßnahmen zu starten. So lassen sich beispielsweise Instagram oder Facebook Ads erstellen und buchen oder Mails an eine bestimmte Kundengruppe senden. Das besondere an der neuen Testphase: Kit kann solange kostenlos genutzt werden, bis es der Assistant es schafft, mindestens 2 Sales zu generieren. Währen der Testphase ist die Nutzung allerdings auf die…

Richtig guter Google Analytics Debugger

Richtig guter Google Analytics Debugger

Mit dem kostenlosen Google Analytics Debugger des Entwicklers Keith Clark lassen sich Webseiten und Shops schnell und einfach auf den Einsatz und die Funktionalität von Google Analytics untersuchen. Google Analytics ist und bleibt die Nummer 1 unter den Web-Analyse-Tools. Nicht zuletzt weil es in der Basis-Version kostenlos und dazu sehr mächtig ist. Mit den Möglichkeiten steigt aber auch die Chance für Fehler. Die manuelle Suche nach Fehlern oder einfache Funktionstests können daher recht aufwendig sein. Einfacher machen das sogenannte Debugger. Ein Stück Software dass den eingebauten Analytics Code untersucht und optisch aufbereitet präsentiert. Der Google Analytics Debugger von Keith Clark macht diese…

Shopify integriert den Messenger als Sales-Channel

Mit der neuen Facebook Messenger Integration können Interessenten und Kunden direkt im Messenger durch die Produkte des jeweiligen Stores stöbern und sogar direkt im Messenger bestellen. Schon länger bietet Shopify die Möglichkeit Facebook-Seiten als Sales-Channel zu aktivieren und damit alle Produkte direkt in Facebook anzuzeigen. Ein Beispiel dieser Integration findet sich auf meiner Facebook Experten Seite. Nun geht Shopify aber noch einen Schritt weiter. Nicht nur in Facebook selbst, sondern sogar der Messenger kann nun als Sales-Channel aktiviert werden. Damit können Interessenten und Kunden direkt im Facebook Messenger durch die Produktes des Shops stöbern und sogar direkt im Messanger kaufen. „Connect…

Shopify in Deutschland nutzen

Shopify in Deutschland nutzen

Trotz der bereits zahlreichen Artikel zu Shopify hier im Blog und der Sonderseite zu Shopify erreicht mich immer wieder die Frage, ob sich Shopify auch in Deutschland nutzen lässt. Um Licht in’s Dunkle zu bringen, will ich in diesem Beitrag einmal ausführlicher auf die Frage eingehen. Gibt es Shopify in deutsch? Ja und Nein. Hier muss ganz klar zwischen der Administrationsoberfläche, der Oberfläche des eigentlichen Shops (Storefront) und einigen kleineren Unterbereichen unterschieden werden. Die Verwaltungsoberfläche von Shopify, in der beispielsweise die Produkte angelegt werden oder die Bestellung eingesehen werden können, ist immer in englisch. Hier gibt es aktuell und wird…

Google bestraft Websites mit Pop-ups

Google bestraft Websites mit Pop-ups

Popups und Interstitials, egal ob für Werbung, für das Sammeln von Newsletter-Abonnenten oder das Informieren über aktuelle Aktionen und Sonderangebote, haben eines gemeinsam: Der Besucher wird daran gehindert den eigentlichen Content zu konsumieren. Das nervt! Wer auf seinen Webseiten Interstitials oder Popups nutzt, sollte spätestens nächstes Jahr den Einsatz dieser Elemente überdenken. Denn Google hat diese Woche offiziell angekündigt, Websites mit überdeckenden Formaten in den Suchergebnissen schlechter zu ranken. Das entsprechende Update wird am 10. Januar 2017 implementiert und betrifft vorerst nur die mobile Ansicht. Die Änderung betrifft alle Art von Pop-ups, die nach Aufruf einer Website über die Suchergebnisse…

Apple Pay für Shopify

Apple Pay für Shopify

Am Montag hat Apple auf der WWDC bekannt gegeben Apple Pay auch endlich für das Web zu öffnen. Nur kurze Zeit später hat Shopify bereits bekannt gegeben, die Lösung bald möglichst auch für alle Shopify Stores bereit zustellen. Noch einfacher, noch schneller bezahlen. Das ist sowohl der Anspruch von Apple, als auch von Shopify. In den letzten Jahren hatte Shopify den Checkout-Prozess immer wieder angepasst und versucht die Bezahlung so einfach wie möglich zu machen. Vor allem im Hinblick auf die mobilen User. Dennoch ist es weiterhin eine Qual mit einem Mobiltelefon alle Daten einer Kreditkarte oder Kontodaten ausfüllen zu müssen. Und…

1 of 5
12345

top-webhosting

Manage multiple Shopify stores at once